Owiwi

Sich spielend für einen Job qualifizieren

Owiwi_LogoDie Welt verändert sich eigentlich schnell, doch manche Sachen noch erstaunlich langsam. Hierzu zählt sicherlich die Art, wie Bewerbungsprozesse in Unternehmen ablaufen. Als Bewerber schickt man seinen Lebenslauf, unterhält sich evtl. mehrmals und wird eingestellt – oder auch nicht. Gleichzeitig rückt die harte Qualifikation eines Bewerbers über Zeugnisse immer mehr in den Hintergrund. Sogenannte Soft Skills sind gefragt, also persönliche Eigenschaften, die zum Unternehmen und zur Rolle im Unternehmen passen. Nur: Woher weiß man, wer zu einem passt? Große Unternehmen laden in Assessment-Center ein, über die sie versuchen, den Bewerber besser zu verstehen und einzuschätzen. Inzwischen gibt es auch standardisierte Tests, die einem helfen festzustellen, ob ein Bewerber über bestimmte weiche Qualifikationen verfügt. Aber das sind immer noch alles Ansätze, die aus Bewerbersicht eher langweilig sind und nicht zum Zeitgeist passen. Zum Zeitgeist gehören mit Sicherheit Internet-Spiele.

Owiwi_Startseite_

Im Spiel erfährt man viel über sich

Das griechisches Startup Owiwi entwickelt ein Bewertungsinstrument für Bewerber, das vollständig auf dessen Verhalten im Spiel basiert. Der Gedanke dahinter ist, dass man zum einen in seinem Spielverhalten viel über seine „weichen Fähigkeiten“ preis gibt und zum anderen es auch mehr Spaß macht als irgendeinen langen Multiple-Choice-Bogen auszufüllen. „Die neue Generation der Bewerber ist mit Internet und Spielen aufgewachsen. Für sie fühlen sich traditionelle Bewerbungsmethoden langweilig und verstaubt an. Gleichzeitig konkurrieren Unternehmen immer mehr um genau diese Generation“, so Athina Dova, eine der Gründerinnen von Owiwi, im Gespräch. Wenn man dazu noch die Kosten rechnet, die eine „falsche“ Einstellung für ein Unternehmen bedeutet, versteht man sofort das Geschäftsmodell.

Zusammenarbeit mit der Wissenschaft

Die Idee hinter Owiwi ist, im Rahmen eines echten Internet-Spiels Entscheidungsprozesse aus dem Berufsalltag zu simulieren. Das Spiel soll Spaß machen und gleichzeitig dabei helfen, den Spieler besser zu verstehen und einzuordnen. Um sicherzustellen, dass die Situation und Spielabläufe auch wissenschaftlichen Kriterien der Bewertung von Soft Skills standhalten, arbeitet Owiwi eng mit Universitäten zusammen, wie beispielsweise Prof. Nikolaou von der Universität Athen, der im Bereich Organisationsverhalten und Psychometrie forscht.

Das Unternehmen und erste Kunden

Owiwi wurde von Elias Vartholomaios, Athina Polina Dova und Christoforos Loutzakis 2015 gegründet. Sie sind jetzt im 2. Jahr im egg, einem renommierten Athener Incubator, und haben bereits einige Preise für ihre Aktivitäten eingeheimst: zum Beispiel den 2015-er HR Community Award in Griechenland ). Außerdem waren sie bei 1500 Bewerbern unter den 40 besten Startups bei der 2015 Tel Aviv Startup Challenge, wo sie den 2. Publikumspreis gewonnen haben.

Owiwi_Team

Besser noch als Preise sind jedoch die ersten kommerziellen Erfolge. Obwohl sie selbst sagen, dass die Anwendung noch beta ist, nutzt Media Markt Saturn in Griechenland bereits die Plattform von Owiwi als zahlender Kunde, ebenso Insurance Market, ein Online-Versicherungsmakler, sowie mehrere kleinere Unternehmen. Sogar ein College in Dubai konnten sie bereits für Owiwi begeistern, dass über die Plattform Studenten dabei helfen will, ihre Studienauswahl zu optimieren.

Die Eule Owiwi

Falls ihr euch schon gefragt habt, was Owiwi eigentlich bedeutet: Owiwi ist der Begriff für „Eule“ in der Sprache der Yoruba, einem der Völker Nigerias.

Es handelt sich also um eine echte „Eule aus Athen“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s