Reload Greece

Ungefähr zu der Zeit, als ich mit diesem Blog a
ngefangen habe, wurde im fernen Londinium Reload Greece gegründet. Wesentlich professioneller als ich mit meinem Blog, aber mit derselben Grundidee: Dem negativen Bild Griechenlands etwas entgegenzusetzen und neue Ideen und die kreative Seite des Landes vorzustellen.

Reload Greece ist ein Verein, der viele Events und unterschiedliche Programme für junge Unternehmer und Startups aus Griechenland organisiert. Seit seinen Anfängen in London ist der Verein inzwischen in mehreren Städten in ganz Großbritannien aktiv.

Mit 5 festen Mitarbeitern, 150 freiwilligen Helfern, 3.000 Personen und 50 Startups, die schon durch ihre Programme gegangen sind, und einer Community von ca. 20.000 Griechen ist Reload Greece vermutlich die größte Initiative dieser Art außerhalb Griechenland.

 

Und nun macht Reload Greece auch erste Schritte in Deutschland: „Wir versuchen über den Verein die griechische Diaspora zu aktivieren, denn außer nach England sind auch sehr viele Griechen in Zeiten der Krise nach Deutschland gegangen“, so Effie Kyrtata, CEO von Reload Greece. Daher organisiert Reload Greece jetzt eine erste Veranstaltung in München, am 18.01.2018, 17.30 Uhr an der Technischen Universität München.

Ich werde leider nicht da sein, aber vielleicht lesen ja einige der ca. 25.000 Münchener Griechen mit.

Ein Gedanke zu „Reload Greece

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s